Geräuschlos - geruchslos - effizient - CO₂ neutral

Photovoltaik
Von der Sonne zum Strom

Von der Sonne zum Strom

Photovoltaik ist einfach gesagt nichts anderes als die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in Strom. Die Grundform dieser Technologie wird seit dem Jahr 1958 in der Raumfahrt und zur Energieversorgung von Satelliten eingesetzt.
Der Name Photovoltaik setzt sich aus den Bestandteilen »Photos« (das griechische Wort für »Licht«) und »Volta« (nach Alessandro Volta, einem Pionier der Elektrizität) zusammen.

„Die Sonne schickt in lediglich 3 Stunden jene Menge an Energie zur Erde, welche die Menschheit pro Jahr verbraucht.
Das Problem: wir nützen sie zu wenig.
Die Sonne ist gratis, die Sonne hat aber keine Lobby.“

Wer auf Solarenergie umsteigt, tut sich und der Umwelt Gutes. Denn die Sonne setzt riesige Energiemengen frei.

Mit einer Photovoltaikanlage werden Sie Ihr eigener Stromproduzent, nutzen die Kraft der Sonne zur umweltschonenden und zukunftssicheren Stromerzeugung und leisten dadurch einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende. Die Sonne ist im Gegensatz zu fossilen Energieträgern unbegrenzt verfügbar und jede Kilowattstunde (kWh) Solarstrom spart CO₂ ein. Die erzeugte Energie können Sie sofort nutzen oder in einem Energiespeicher zwischenspeichern. Überschüssiger Strom kann in das öffentliche Stromnetz zu festgelegten Konditionen einspeist werden - Sie erzielen zusätzlich einen Gewinn.
 
Ihr Mehrwert:

  • eigene, unerschöpfliche und kostenlose Energiequelle
  • Unabhängigkeit
  • Senkung Ihrer Strom-Fixkosten
  • Aktiver Beitrag zum Klimaschutz
  • Vergütung des eingespeisten überschüssigen Stroms

Das E-Werk Gröbming errichtet Ihre Photovoltaik-Anlage

Ludwig Schawill Elektrotechniker-Meister, Bereichsleiter 
Ludwig Schawill
Elektrotechniker-Meister, Bereichsleiter
Matthias Walcher Elektrotechniker-Meister, Bereichsleiter-Stv. 
Matthias Walcher
Elektrotechniker-Meister, Bereichsleiter-Stv.
 
  • Planung
  • Modulbeschaffung
  • Wechselrichter
  • Montagesystem
  • Elektro-/Kabelmaterial
  • Montage
  • Förderansuchen

Alles aus einer Hand und einem einzigen Ansprechpartner!

 
 
 

Das  E-Werk Gröbming hat höchste Kompetenz in der Errich­tung von Photo­voltaik-Anlagen. Jährlich werden zwischen 30 und 40 Anlagen errichtet und ihrer Bestimm­ung über­geben. Das heißt, im Schnitt kommt jede Arbeits­woche in der „Bau­saison“ eine neue Anlage hinzu. Die Band­breite reicht von der ge­wöhn­lichen  5 kWp Anlage bis zur Industrie­anlage mit 700 kWp. Wir errichten PV Anlagen mittler­weile öster­reich­weit. Im E-Werk Team befinden sich zertifizierte PV Techniker.

Darüber hinaus hat das E-Werk Gröbming auch größte Erfahrung beim Ein­binden von PV-Anlagen ins Strom­netz (Vergabe von Zähl­punkten etc.), da im 600 Kilo­meter um­fass­en­den, haus­eigenen Stromnetz von Nieder­öblarn bis Haus im Ennstal rund 300 PV Anlagen bereits ein­ge­bunden sind. Wir können bei Groß­anlagen die Mach­barkeit der Energie­aus­leitung sofort beur­teilen und bei Reali­sierung der Anlage die Trafo-Adap­tier­ung­en vor­nehmen. Da wir für unsere Kunden auch die Förder­ein­reich­ung kosten­los abwickeln, ebenso wie die Planung und die Amorti­sations­be­rech­nung­en, sprechen wir von einem echten „One-Stop-Shop“. 1 Ansprech­partner für ihre gesamte Anlage, keine weiteren Schnitt­stellen.

 

Anbei eine Auswahl an Referenzen der letzten Zeit:

Fußleiste überspringen
E-Werk Gröbming

E-Werk Gröbming, Hauptstraße 434, A-8962 Gröbming
Telefon: +43 3685 22 343-0 | Fax: +43 3685 22 343-25 | ffcwrk-grbmngt

Find us on Facebook
Notfall

Sie haben eine Störung an Ihrer Stromversorgung zu melden?
Unsere 24 Stundenhotline erreichen Sie unter: 03685 22 343-20

Kontakt

Postadresse:
Hauptstraße 434, A-8962 Gröbming
Online:
Kontaktdaten und Anfrageformular

Find us on Facebook

E-Werk Gröbming, Hauptstraße 434, A-8962 Gröbming
Telefon: +43 3685 22 343-0 | Fax: +43 3685 22 343-25 | ffcwrk-grbmngt

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen